NEUES STUDIO

Klaus Pfreundner

In den letzten 6 Jahren entstand in meinem kleinen aber feinen Production Studio Musik, die wirklich um die Welt ging, z.B. die Songs meiner Band Radspitz für die isländische Fußballnationalmannschaft (Der Isländer, Road to Glory) oder meine Filmmusiken für Hollywood – Produktionen (Blind, Blood Feast, Rootwood, Pretty Boy). Ich durfte für viele tolle Künstler Songs schreiben und auch produzieren, z.B. für Echt Stark, Andrea Marie oder die Troglauer. Der Fichtelgebirgskrimi – Siebenstern bekam hier seine Musik ebenso wie tolle Imagefilme für z.B. Confiserie Burg Lauenstein mit Werksverkauf oder Schuh Mücke.

Ich durfte in meinen schnuckeligen 18 qm viele tolle Menschen begrüßen und mit ihnen an den unterschiedlichsten Projekten arbeiten. Danke an Euch alle!

Alles hat seine Zeit und diese Zeit war klasse. Doch in diesem Jahr 2021 wird nun ein neues Kapitel aufgeschlagen. Aus den 18qm werden 43qm! Die Umbauarbeiten sind bereits in vollem Gange und nach Plan geht das neue Studio im Juni auf „Sendung“.

Mal sehen, was in den neuen Räumen dann in den nächsten Jahren alles entsteht. Ich bin sehr gespannt und freu‘ mich darauf!

 

ABGESPECKT